Nissan kündigt neuen Kompakt-EV für Europa an
27.01.2022

Nissan kündigt neuen Kompakt-EV für Europa an

Nissan hat heute ein vollkommen neues E-Auto für das europäische Kompaktsegment angekündigt. Das neue Modell, das am französischen Standort Renault ElectriCity hergestellt werden soll, wird den kultigen Micra als Einstiegsmodell in die Nissan-Produktpalette ablösen.

Europa spielt eine Schlüsselrolle bei der Elektrifizierungsstrategie des Konzerns im Rahmen der jüngst vorgestellten Unternehmensvision Nissan Ambition 2030. Diese Strategie gewinnt schon jetzt an Dynamik, denn die Markteinführung neuer Modelle und Antriebstechnologien steht an, darunter der neue Nissan Ariya, ein neuer EV-Crossover und die einzigartige e-POWER-Technologie von Nissan, die im neuen Qashqai und X-Trail zum Einsatz kommt.

Mit dem völlig neuen Kompakt-EV baut Nissan das künftige Portfolio weiter aus. Das heute als Teil des neuen Fahrplans „Allianz 2030“ angekündigte Produkt wird von Nissan designt und von Renault auf der CMF B-EV-Plattform der Allianz entwickelt und gefertigt. Diese Plattform ermöglicht es den Unternehmen, das einzigartige Styling ihrer jeweiligen Produkte beizubehalten, wie der Ausblick auf das neue Fahrzeug beweist.

„Dieses völlig neue Modell wird von Nissan entworfen und von Renault auf der Grundlage unserer neuen gemeinsamen Plattform entwickelt und hergestellt. So können wir unsere Allianz Assets optimal nutzen und gleichzeitig den Nissan Charakter beibehalten“, bestätigt Nissan Chief Operating Officer Ashwani Gupta. „Dies ist ein großartiges Beispiel für den Ansatz der Allianz zur ‚cleveren Differenzierung'. Ich bin sicher, dass dieses neue Modell als Nachfolger unseres kultigen Micra unsere Kunden in Europa weiter begeistern wird."

Das neue kompakte Elektrofahrzeug wurde heute im Rahmen der „Alliance 2030“ angekündigt, einer gemeinsamen Roadmap von Renault, Nissan und Mitsubishi Motors, die sich auf Elektrofahrzeuge und vernetzte Mobilität konzentriert. Es ergänzt das Portfolio der von Renault in Frankreich gefertigten Nissan Fahrzeuge, zu denen auch das Nutzfahrzeug-Lineup gehört, insbesondere der neue Nissan Townstar, der den wegweisenden e-NV200 als reinen Elektro-Kompaktvan ablöst.

Weitere Produktinformationen zu dem neuen Kompakt-EV, einschließlich der Namensgebung, des Zeitplans für die Markteinführung und technischer Details, werden zu gegebener Zeit veröffentlicht.

Nissan Qashqai: Gesamtverbrauch (l/100km): kombiniert 6,2-5,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 140-128, Effizienzklasse: B-A.

Die hier angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden zwar auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus gemessen, um jedoch die Vergleichbarkeit mit den nach dem bisherigen NEFZ-Testzyklus gemessenen Werten zu gewährleisten, handelt es sich bei den hier angegebenen Werten, wenn nicht anders ausgewiesen, um NEFZ-Werte, die gemäß Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153 durch ein Simulationsmodell ermittelt wurden. Zur Angabe der NEFZ-Werte sind wir gesetzlich gemäß Pkw-EnVKV verpflichtet.

Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) erhältlich ist.

Einwilligung

Unsere Website verwendet Cookies, um Leistung und Statistiken aufzuzeichnen, zu Marketing- & Werbezwecken zum Beispiel Google Remarketing oder das Facebook-Pixel und um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Mit dem Schließen des Banners stimmen Sie dieser Nutzung zu. Welche Cookies Sie zulassen möchten, können Sie in den Cookieeinstellungen verwalten. Mehr zum Thema Cookies & Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.